Kaffeemaschine entkalken

Regelmäßig entkalken und erhält sorgt dafür, daß Ihr Espresso, Cappuccino, Latte macchiato und Ihr ganz normaler Kaffee genauso gut schmecken wie am ersten Tag. Wasser ist ein natürliches Lösungsmittel, das der Entwicklung des Aromas zugute kommt. Der im Wasser enthaltene Kalk beeinflusst die Löslichkeit des Aromas im Kaffeepulver. Je höher der Kalkgehalt des Wassers, desto niedriger ist das Lösungsvermögen. Der Geschmack des Kaffees wird deutlich schlechter. Außerdem wird die Lebensdauer Ihrer Maschine verkürzt, der Stromverbrauch erhöht sich und Metallteile und Gummi werden durch den Kalk zersetzt.

Tip! Bei normalem Gebrauch können Sie Ihre Kaffeemaschine am besten alle 2 Monate entkalken, sodaß Sie sich den optimalen Kaffeegenuss erhalten.